«Investitionen in die frühe Kindheit sind gesellschaftlich klug und lohnen sich in jeder Hinsicht.»

Heidi Simoni, Institutleiterin Marie Meierhofer-Institut für das Kind

Das «Kinderatelier» ist ein Programm für Kinder zwischen 2,5 und 5 Jahren mit Fokus auf der musischen, kreativen und sprachlichen Frühförderung. Die Kinder backen ihr eigenes Znüni-Brötli, sie kneten, lauschen Geschichten, spielen Theater und tanzen und singen zu Gitarrenmusik. Sorgfältig ausgewähltes Spielmaterial inspiriert sie zum freien Spiel. Zur Verfügung steht zudem ein Malatelier, wo die Kinder mit Pinseln, auf grossformatigem Papier an der Wand malen dürfen. Die sich wiederholenden Lieder die wir singen und die Geschichten, die wir erzählen sind auf schweizerdeutsch und es hat sich gezeigt, dass dies wesentlich zur Sprachentwicklung fremdsprachiger Kinder beiträgt. Zudem erlernen sie den Umgang mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen, was eine gute Vorbereitung auf den Kindergarten ist. Es wurde von Kindergartenlehrpersonen mehrfach bestätigt, dass K’werk-Kinder in ihrer Entwicklung sehr weit fortgeschritten sind.




ALTER 2.5 - 5 Jahre

TAGE Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag l Zeit: 09:00 - 11:30 Uhr  - Auffangszeit ab 08:45 Uhr

KOSTEN CHF 420 / Quartal

KURSLEITUNG Seraina Fanger, Spielgruppenleitern und Maltherapeutin IHK  

MITARBEIT Fabienne Sulser, Emilienne Arquint   

ANMELDUNG 079 760 23 81 oder info@kwerk-staefa.ch



E: info@kwerk-staefa.ch

© K'werk Stäfa

K'werk Stäfa

Bergstrasse 14

CH - 8712 Stäfa


GÖNNER UND SPONSOREN