Fortlaufender Quartalskurs

Kinderatelier_1

Im Kinderatelier 1 kann das Kind durch sinnliche Erlebnisse, altersgerechte Spielangebote und handwerkliche Betätigung seine Kreativität entfalten. In einer überschaubaren Gruppe werden erste soziale Kontakte mit Gleichaltrigen geknüpft. Der Vormittag ist in verschiedene Sequenzen aufgeteilt: Lektion in Form eines Figurenspiels, eigenes Brötli backen, Znüni essen. Freispiel, Basteln oder Malen an der Malwand und als Abschluss das Sandspiel. Zur Lockerung und Entspannung singen und bewegen wir uns immer wieder, begleitet von Gitarrenmusik. Der strukturierte Aufbau des Kurses und die Wiederholung der einzelnen Sequenzen geben dem Kind Sicherheit und schaffen optimale Bedingungen zu lernen und sich zu entwickeln.


ALTER 2 - 4 Jahre

KURSTAGE Dienstag und Donnerstag l ZEIT 9.00 - 11.30 Uhr 

KOSTEN CHF 375 / Quartal

KURSLEITUNG Seraina Fanger, Spielgruppenleitern / Maltherapeutin und Karen Sonko, Kindergärtnerin

KONTAKT 079 760 23 81 oder seraina.fanger@gmx.ch


Fortlaufender Quartalskurs

Kinderatelier_2

Das Kinderatelier 2 richtet sich an Kinder, die ein Jahr vor dem Kindergarteneintritt stehen oder an jene, die von Eltern oder Lehrpersonen vom Kindergarten zurückgestellt wurden. 

Der Aufbau des Kurses entspricht dem «Kinderatelier 1», die Inhalte sind jedoch altersgerecht angepasst. Wir be-fassen uns mit Anforderungen und Techniken die für den Kindergarten vorausgesetzt werden: der Umgang mit Schere und Stift, lernen für kurze Zeit ruhig zu sitzen, einander zuzuhören und sich zu konzentrieren und sich

zu entwickeln.

 


ALTER 4 - 5 

KURSTAGE Mittwoch l ZEIT 9.00 - 11.30 Uhr 

KOSTEN CHF 375 / Quartal

KURSLEITUNG Seraina Fanger, Spielgruppenleitern / Maltherapeutin und Karen Sonko, Kindergärtnerin

KONTAKT 079 760 23 81 oder seraina.fanger@gmx.ch


FORTLAUFENDER QUARTALSKURS

Kreativatelier

Im «Kreativatelier» vertiefen wir das Erlernte vom «Kinderatelier 2». Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien und Techniken: Pinsel, Bleistift, Farbstift, Kreide, Wasserfarbe, Tinte, Papier, Karton, Schere, Leim, Schnur… Dabei lassen wir uns von unserer Fantasie und unserem Forschergeist leiten. Zwei- und dreidimensionale Werke entstehen. Das Malen an der Wand, das Sandspiel, und das Backen sind als Anregung aber auch als Entspannung integriert.


ALTER 4 - 8 

KURSTAGE Montag und Dienstag l Zeit: 13:45 - 15:45 Uhr 

KOSTEN CHF 300 / Quartal

KURSLEITUNG Karen Sonko, Kindergärtnerin und/oder Seraina Fanger, Spielgruppenleitern / Maltherapeutin

KONTAKT 079 489 41 63 oder karen@wueger.ch


FORTLAUFENDER QUARTALSKURS

Jugendatelier

Im Jugendatelier tauchen wir in die Welt der Kunst ein. Wir malen, gestalten, modellieren, zeichnen und entwerfen. Pro Quartal widmen wir uns einer Thematik, einer Technik -oder einer Kunstrichtung. Den Jugendlichen soll ein Allgemeinwissen im bildnerischen Gestalten vermittelt werden. Es ist uns ein Anliegen das individuelle und prozesshafte Arbeiten zu fördern und das gestalterische Potential ersichtlich zu machen.


ALTER ab 11 Jahre 

KURSTAGE Freitag l ZEIT 15:45 - 17:45 Uhr 

KOSTEN CHF 300 / Quartal

KURSLEITUNG Karen Sonko, Kindergärtnerin und/oder Seraina Fanger, Spielgruppenleitern / Maltherapeutin

und/oder Barbara Pulli, Szenografie und Kunstvermittlerin

KONTAKT 079 489 41 63 oder karen@wueger.ch

Neu!!! Ab Mai 2019


Pop-Up Kurs

Malatelier

In diesem Kurs malen wir nach Arno Stern. An der Wand, stehend, mit Pinsel auf grossformatigem Papier. In der Mitte des Raumes steht wie ein «Buffet» der Palettentisch mit 21 Farben.

Das Kind darf frei malen, was es möchte. Es gibt kein Vorzeichnen mit Bleistift, «Fehler» werden übermalt und oft entstehen daraus neue Dinge. Das Bild wird weder bewertet noch interpretiert. Die Malleiterin unterstützt und begleitet das Kind in seinem Prozess. Im Atelier herrscht eine ruhige, konzentrierte Atmosphäre.

Diese Art von Malen ermöglicht dem Kind sich auszudrücken und mutig seine «inneren Bilder» auf Papier zu bringen. Es geht nicht um Leistung oder Können, das Tun steht im Vordergrund.

Der Kurs leistet einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung von Selbstbewusstsein und Kreativität und kann auch einen therapeutischen Effekt haben.


ALTER ab 4 Jahre

KURSTAGE Mittwoch l ZEIT 14.00 - 15.30 Uhr 

Daten:  29.05./05.06./12.06./19.06./26.06.

Kosten: CHF 115 

Kursleitung: Seraina Fanger, Spielgruppenleitern und Maltherapeutin

Kontakt: 079 760 23 81 oder seraina.fanger@gmx.ch


Pop-Up Kurs

3D_Holz und Schrott

Wir verwandeln Gebrauchtes in kleine Kunstwerke. Auch Jean Tinguley war fasziniert von gebrauchten Gegenständen und liebte die Objektkunst. Wir werden zu Suchenden und Sammlerinnen. Wir spazieren durch den Wald, besuchen den Schrottplatz oder verweilen im Brocki und sammeln Objekte. Im k’werk stellen wir unsere Schätze neu zusammen: Wir hämmern, kleben oder schrauben und lassen Neues entstehen.  


ALTER 7 -10 Jahre

KURSTAGE Mittwoch l ZEIT 13.30 - 15.30 Uhr 

DATEN 29.05./05.06./12.06./19.06./26.06.

KOSTEN CHF 150

KURSLEITUNG Barbara Pulli, Szenografin und Kunstvermittlerin

KONTAKT 079 482 83 79 oder mail@barbarapulli.ch


Pop-Up Kurs

Zeichnen_Punkt und Strich

Wir kritzeln, zeichnen, skizzieren und lernen mit  verschiedenen Zeichenutensilien wie Bleistift, Kohle oder Tusche räumlich und figürlich darstellen. Wir spielen mit Schatten und Licht, beobachten, nehmen wahr und führen unsere Striche spazieren. Der Kurs findet drinnen und draussen statt. In einem selbstgemachten Skizzenheft halten wir unsere Entdeckungen und neu erlernten Techniken fest.


ALTER 9 -12 

KURSTAGE Montag l ZEIT 16:45 - 17:45 Uhr 

KOSTEN CHF 150

DATEN 27.5./03.06./10.06./17.06./24.06.

KURSLEITUNG Barbara Pulli, Szenografin und Kunstvermittlerin

KONTAKT 079 482 83 79 oder mail@barbarapulli.ch


Pop-Up Kurs

Raumlabor_Traumraum

Wir untersuchen spielerisch und erforschen anhand gestalterischen Techniken die Beschaffenheit verschiedener Räume. Wir werden zu Raumforschern! Wir bauen im Kurs kleine Räume als Modelle und s tellen uns die Fragen: Wie wohnen wir heute, wie haben wir gestern einmal gewohnt und wie möchten wir einmal wohnen? Vielleicht in einem Schloss in einer Baumhütte oder in einem Zirkuswagen? Wir beobachten, messen, skizzieren oder fotografieren unsere Traumräume. Wir stöbern in Zeitschriften und Büchern. Mit Karton, Holz, Draht oder verschiedenen Textilien bauen wir unsere eigenen Wohnräume! Dabei lassen wir unserer Fantasie freien Lauf!


ALTER 12 - 16 

KURSTAGE Dienstag l ZEIT 16:45 - 17:45 Uhr 

KOSTEN CHF 150

DATEN 28.5./04.06./11.06./18.06./25.06.

KURSLEITUNG Barbara Pulli, Szenografin und Kunstvermittlerin

KONTAKT 079 482 83 79 oder mail@barbarapulli.ch


Pop-Up Kurs

Mode_Fashion and Fabric

Was ist Mode für dich, was sind Trends und wie entstehen

sie? Wer war Coco Chanel und weshalb wurde sie so berühmt? Seit wann tragen Frauen Hosen? In diesem Kurs

diskutieren und erläutern wir geschichtliche und gesellschaftliche Einflüsse der Mode. Wir sind aber auch kritisch und hinterfragen. Ist Mode Kunst oder dient sie nur dem Konsum? Muss man jeden Trend mitmachen? Wir werden selbst Kreateure und erfinden unseren eigenen Stil. Wir recherchieren, skizzieren und entwickeln «Moodboards». Wir experimentieren mit Techniken und Materialien und befassen uns auf spielerische Art mit den verschiedenen Facetten der Mode.


ALTER 12 -16

KURSTAGE Donnerstag l ZEIT 16:45 - 18:45 Uhr

DATEN 30.05./06.06./13.06./20.06./27.06.

KOSTEN CHF 150

KURSLEITUNG Seraina Fanger, Modedesignerin und Maltherapeutin

KONTAKT 079 760 23 81 oder seraina.fanger@gmx.ch


Sommerferienkurs

Raumlabor_Geisterhaus

Weißt du eigentlich was Halloween bedeutet und woher die Geister kommen und wohin sie gehen? Warum erschrecken wir gerne andere und erschrecken uns selber zu Tode? Wir werden zu Gruselspezialisten und dürfen in Zusammenarbeit mit dem Museum Mühlerama und dem Miller’s Studio in Zürich selber Hand anlegen und ein Geisterhaus mitgestalten.


ALTER 10 - 13 Jahre 

KURSTAGE Montag bis Mittwoch l ZEIT 09.00 - 14:00 Uhr 

KOSTEN CHF 225

DATEN 15.07. - 17.07.2019

KURSLEITUNG Barbara Pulli, Szenografin und Kunstvermittlerin

KONTAKT 079 482 83 79 oder mail@barbarapulli.ch